Vita allgemein

Created with Sketch.

Peter Andreas Landerl absolvierte seine Schauspielausbildung an der Bruckner-Privatuniversität, seine Gesangsausbildung in Hannover und Linz, Meisterklasse an der Europ. Akademie in Moltepulciano in Sologesang und seine Tanzausbildung an den York Studios. 

 Seit 1995 steht er in Hauptrollen im Musiktheater und Schauspiel auf der Bühne und war Ensemblemitglied  am Landestheater Linz, Landestheater Hannover, Schlosstheater Celle, und gastierte international u. a. am Theater a. d. Rott, in Bregenz, Hildesheim, Hamburg, Wien sowie  an freien renommierten  Bühnen wie theater@work Linz, Kulturfabrik Helfenberg, Musicalsommer Bad Leonfelden. Landerl spielte in der Musical Company vom Musiktheater Linz in Singin in the rain, Grand Hotel, Showboat und zuletzt in Hairspray. Ein Jahr lang war er Solist auf den Aida Kreuzfahrtschiffen.

Seine Rollen umfassen u. a. Juan Peron in Evita, Leopold im Weissen Rössl, Mackie Messer in der Dreigroschenoper, Jesus in der neuen deutschsprachigen Erstaufführung von Godspell (auch auf CD), Billy in Anything Goes, Faust in Faust I, Becket in Becket oder die Ehre Gottes. Ebenso war bei der österr. Erstaufführung des Erfolgsstücks „Terror“ mit dabei. Seit 2010 schreibt er die Kindershows für die Kinderhotels Europa und leitet deren Showseminare. 

Sporadisch dreht er für Film und Fernsehen, zuletzt mit Andreas Gruber für „Hannas schlafende Hunde“. Als Regisseur inszenierte er u. a. die Musicals „Addams Family“,   „La Cage aux folles“ und „Oliver“, sowie die Opern „La Serva Padrona“ und die österreichische Erstaufführung der Kinderoper „Freunde“ am Landestheater Linz. 2018 inszenierte er das Musical „Shrek“  im Stadttheater Wels und die Komödie „Die Kaktusblüte“ in Lambach. 

Regie

Created with Sketch.

2019/20 Ein ungleiches Paar von Neil Simon                            Barocktheater Lambach
2018/19 Shrek –  das Musical                                                      Stadttheater Wels

                Die Kaktusblüte   - Schauspiel                                       Barocktheater Lambach

2016/17 Honk - Musical                                                                 Kornspeicher Wels

2014/15 Freunde - österr. EA von Peter Androsch                     Landestheater Linz/Bruckner Universität

                The Addams Family- Musical                                        Stadttheater Wels

2013/14 La Serva Padrona - Oper                                                Anton-Bruckner Universität

                La Cage aux folles - Musical                                         Stadttheater Bad Hall

                Oliver - Musical                                                                Stadttheater Wels

2012/13 Sekretärinnen - Musical                                                 Stadttheater Wels

1997/98 Lauf doch nicht immer weg - Schauspiel                    Lichtenberger Bühne

1994/95  Amaretto - von Uli Bree                                                 Kornspeicher Wels 

Film/Fernsehen

Created with Sketch.

2019 Schloß Ehrenstein - Ohrdruf - Dokumentation, Rolle: Mönch, Regie: Peter Hans Felzmann
2015  Hannas schlafende Hunde   - Kinofilm, Rolle: Feuerwehrchef,   Regie: Andreas Gruber                 
2014  Kommisar Taler - Spielfilm, Rolle: Karl Gruber,  Regie: Victoria Halper                   
2014  Kaviarzucht  - Werbefilm, Hauptrolle, Regie: C. Hammerschmid             
2011  Volkswagen TV - Imagefilm, Rolle: Architekt S. Neuköhler, Regie: Carola Zajonz         
2009  Volkswagen TV - Imagefilm, Rolle: Abteilungsleiter/Kunde, Regie: Carola Zajonz                 
2008  Rabentage - Spielfilm, Rolle: Dompteur, Regie: Thomas Haaf         
1997  Sonnige Aussichten - Werbefilm,Hauptrolle. Regie: Günther Rainer                 
1997   Hean’s wo samma denn - Imagefilm, Rolle: junger Mann, Regie: M. Schamberger               
1996  Linz-die Olympiastadt - Werbefilm, Rolle: junger Mann, Regie: A. Hochenburger
1994  Quo vadis - Kurzfilm, Rolle: Priester, Regie: Silvia Keller
1993  Das surreale Triptychon - Kurzfilm      ausgezeichnet mit dem Silbernen Bären Ebensee
Hauptrolle, Regie: Markus Kurz            

Daten und Fähigkeiten

Created with Sketch.
  • Nationalität: Österreich
  • Alter: 49 Jahre
  • Größe: 1, 87 m  
  • Statur: sportlich  
  • Haarfarbe: Dunkelbraun
  • Stimmlage: Baritenor 
  • Wohnmöglichkeit: Wien, Linz, Berlin, Hamburg, Hannover, München, Innsbruck
  • Führerschein: Klasse B (PKW)
  • Fähigkeiten: Inline Skaten, Schwimmen, Reiten, Fechten, Tennis
  • Sprachen: Deutsch, österreichische Dialekte, Englisch, Französisch